Zwetschgen Mascarpone Streusel Kuchen

Eigentlich mag ich kein Marzipan, aber in diesen Streuselkuchen schmeckt es ganz toll und Aromatisch.

Zutaten Teig

280g Mehl

150g Puderzucker

100g Mandeln gemahlen

200g Butter kalt

100g Marzipan gerieben

geriebene Schale eine 1/4 Orange

Füllung

650g Zwetschgen geputzt

500g Mascarpone

2 Eier

180g Zucker

200g Magerquark

100g Butter geschmolzen

Etwas Zimt Zucker zum bestreuen der Zwetschgen

3EL Orangensaft

40g Maisstärke

30g Semmelbrösel oder gemahlene Mandeln

 

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig zügig zusammenkneten und 30 Minuten kühlen. Mascarpone, Quark, Butter, Zucker und den Orangensaft miteinander verrühren. Teig zu 2/3 in eine Springform 26er auslegen. Die Semmelbrösel oder Mandeln auf den Boden Streuen und die Zwetschgen darauf setzen und mit der Zimt Zucker Mischung bestreuen. Die Creme darüber geben und restlichen Teig auf die Creme Bröseln und bei 140C° 60 Minuten Backen. In der Form auskühlen lassen.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s