Apfel Zimt Brötchen

Guten Morgen,

zum Frühstück gibt es bei uns heute Apfel Zimt Brötchen. Super schnell zusammen gerührt und Maximal lecker.

Beim Backen Duftet das ganze Haus nach Zimt und Apfel……

Wer kennt die Zimt Whoopies von Kamps?

Meine Brötchen sind Artverwand. Auf irgend einem Blog habe ich die Idee mit dem Zimt Butter Gemisch gelesen ( falls es mir einfällt poste ich den Link)

Zutaten für die Zimt Punkte

100g Butter

80gr Zucker Braun

1,5Tl Zimt

Zutaten Teig

250g Magerquark

80g Zucker

Schale einer 1/2 Orange

2 Eier

6 EL Öl

350g Mehl

5EL Milch

1,5TL Backpulver

2 Äpfel geschält und gewürfelt

Zubereitung

Butter, Zimt und den Braunen Zucker verkneten und Dünn aufgestrichen einfrieren.

Zucker, Eier und Öl schaumig Schlagen. Orangenschale dazu Reiben und die Restlichen Zutaten unterrühren. Äpfel unterheben und die gefrorene Butter aus dem Frostfach würfeln und vorsichtig Unterheben.

Den Teig in 9 Brötchen formen und bei 160°C ca. 25 Minuten Backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s