Orangen Marzipan Heidesand

Hallo,

Heute gibt es Heidesand mit Marzipan und Orange.

Das Rezept liebe ich seit Jahren, schnell gemacht und Grade wenn die Kinder Adventsfeiern in Schule, Kindergarten und diversen Vereinen haben.

Heidesand ist ein Klassiker, unheimlich zart und mürbe die Orange gibt dem ganzen noch etwas pfiff.

Das Rezept ist ohne Hagelzucker, weil normaler Zucker eine viel schönere Kruste bildet, das ist ein tolles Erlebnis beim Essen, knackige Zucker Kruste und ein unheimlich zarter Keks😘

Zutaten

300g Butter weich

120g Puderzucker

75g Marzipan

Mark einer Vanille Schote

Abgeriebe Schale einer Orange

375g Mehl Typ 405

Zum bestreichen

1 Ei

Ca. 300g Zucker

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig zügig zusammenknoten. Aus dem Teig rollen formen und in Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank für mindestens 35 Minuten kühlen.

Danach die Teig rollen mit Ei bepinseln und in Zucker wälzen. Anschließend die rollen in Scheiben schneiden, meine waren ca. 0,5 cm dick. Die Scheiben auf ein mit backpapier belegtes Backblech legen und bei 170 grad Celsius für 12 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s