Kartoffel Gratin

Hallo, bei uns gibt es heute Abend Sous Vide gegarte Entenbrust, Orangen Jus, Kartoffel Gratin und Mandel Brokkoli, ein Klassiker aber immer wieder super lecker.

Also das Rezept für das Gratin habe ich mal notiert.

Zutaten

1kg Kartoffel Scheiben so dünn wie möglich geschnitten

500g Sahne

1 Zehe Knoblauch fein gehackt

3Tl Salz

1/3Tl Muskatnuss frisch gerieben

Etwas Butter für die Form

Zubereitung

Kartoffeln schälen und schneiden. Die Form buttern. Sahne mit den Gewürzen und dem Knoblauch verrühren, Kartoffeln in die Form geben und die Sahne darüber gießen.

Das Gratin im Backofen bei 160 grad Celsius für ca. 60 Minuten backen. Die Backzeit kann etwas variieren je nach dem wie hoch das Gratin eingeschichtet ist. Also vergesst nicht zu prüfen ob das Gratin gar ist.

2 Kommentare

  1. John Reed sagt:

    Oh, das sieht aber sehr gut aus! … werde ich damit mal probieren 😉 Danke für die Anregung 😊👍🏻 Beste Grüße, John

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo John, vielen Dank für die netten Worte. Liebe Grüße Steffi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s