Sigara Börek mit Spinat/Käse/getrockneten Tomaten

Hallo ihr lieben,

Zum heutigen Spiele Abend gibt es bei uns Sigara Börek.

Zutaten

500g Blatt Spinat

1 Zwiebel gewürfelt

2 Zehen Knoblauch gehackt

5 Stück getrocknet Tomaten gehackt

200g Feta Käse

50g Gouda gerieben

1,5Tl Salz

Pfeffer frisch gemahlen

1/2TL Pul Bieber

1 pack Yufka Teig Dreiecke

Zubereitung

Zwiebel anschwitzen, Knoblauch dazugeben und Spinat nach und nach dazugeben. Das ganze Wasser sollte verdampft sein, falls noch Zuviel feuchte im Spinat ist, einfach kurz ausrücken.

Kurz abkühlen lassen und die restlichen Zutaten dazugeben. Alles gut durchmischen und kräftig abschmecken.

Die Teig Blätter mit einem Löffel Spinat Masse füllen.

Jetzt das ganze aufrollen, nach den ersten zwei Umdrehungen die Ränder einklappen.

Und die Spitze des yufka Teig in kaltes Wasser tunken damit der Börek beim backen nicht aufspringt.

Das ganze muss zügig gerollt werden, da der Yufka Teig schnell austrocknet.

Falls Teig übrig bleibt einfach in Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank lagern.

Die Börek in reichlich Öl goldbraun backen und auf einem Gitter abtropfen lassen.

Die Börek schmecken warm und kalt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s