Lockerer Mohnstriezel mit saftiger Füllung

Hallo ihr lieben,

Heute gibt es einen lockeren Mohnstriezel mit knusprigen Streuseln und Orangen Zuckerguss, der schmeckt so lecker da können die meisten Bäcker einpacken!

Das ganze ist wirklich schnell gemacht, ich habe 15-20 Minuten Zeit investiert, wenn man mal von den ruhe Zeiten absieht.

Zutaten für den Hefeteig

550g Mehl Typ 550

10g Hefe

80g Zucker

80g Butter

1 Ei

1 Tüte Vanille Zucker

220g Milch

Zutaten Mohn Füllung

200g Mohn gemahlen

100ml Milch

80ml Sahne

100g Butter

1 Ei

Abgeriebene Schale einer Orange

100g Zucker

1TL Honig

Zutaten Streusel

150g Mehl

100g Zucker

100g Butter

1 Päckchen Vanille Zucker

Zutaten Zucker Guss

125g Puderzucker

Saft einer halben Orange

Zubereitung Teig

Alle Zutaten für den Hefeteig bis auf die Butter zu einem Teig verkneten und für 6 Minuten kneten lassen, Butter zugeben und weitere 2 Minuten kneten. Den Teig zu einer Kugel formen,mit etwas Mehl bestreuen und abgedeckt für mindestens 30 Minuten gehen lassen. Der Teig sollte seine Größe verdoppelt haben.

Zubereitung Mohn Füllung

Milch, Sahne, Zucker, Honig und Orangen Schale erhitzen und den gemahlen Mohn dazugeben. Den Herd ausschalten und die Masse etwas abkühlen lassen, Ei dazugeben und unterrühren. Die Masse sollte eine breiige Konsistenz haben.

Zubereitung Streusel

Alle Zutaten verkneten und fertig. Ich mache das immer schnell mit den Händen.

Zusammen setzen des Striezel

Hefeteig zusammen schlagen und rechteckig ausrollen, mit der Mohn Füllung gleichmäßig bestreichen und die Ränder auf jeder Seite ca. 1,5cm freilassen.

Den Teig von der langen Seite aufrollen und in der Mitte durch schneiden. Die beiden Stränge miteinander Flechten und auf ein Backblech setzen. Den Zopf für 20 Minuten ruhen lassen und dann bei 160 grad Celsius für 50 Minuten backen. Etwas auskühlen lassen und den Zuckerguss darüber verteilen.

Viel Spaß beim nachmachen 😘

3 Kommentare zu „Lockerer Mohnstriezel mit saftiger Füllung

  1. Hört sich sehr lecker an. Ich habe letzte Woche versucht, Mohn zu besorgen, da ich sie auch gerne auf Brötchen mag und musste feststellen, das Mohn wohl gar nicht mehr so in ist. Erst im 4ten Laden wurde ich schließlich fündig.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s