Apfelmus Streusel Kuchen

Hallo ihr lieben,

Mit diesem tollen Apfelkuchen starten wir ins Wochenende. Super schnell gemacht, ist der Kuchen schon in 15 Minuten im Ofen. Für mich ist das irgendwie genau das richtige für triste Tage.

Zutaten für den Streusel Teig

280g Butter

250g Zucker

1 Päckchen Vanille Zucker

1Tl Backpulver

500g Mehl

Etwas abgeriebene Zitronen Schale

Für die Füllung

800g Apfelmus

2 Äpfel geschälte und gewürfelt

1/2Tl Zimt nach belieben

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig verkneten, zu einem Krümeligem Teig. Knapp die Hälfte davon in eine gefettete 26er Springform geben und den Boden andrücken. Nun wird aus dem Teig ein kleiner Rand gemacht etwa 1,5cm hoch. Das Apfelmus darauf geben und die Apfel Würfel darauf verteilen. Wer möchte gibt jetzt ein wenig Zimt auf die Apfel und anschließend den restlichen Krümelteig darauf verteilen.

Bei 160 Grad Celsius für 55 Minuten mit Umluft backen.

Nachdem der Kuchen komplett abgekühlt ist mit Puderzucker bestreuen.

Viel Spaß beim nachmachen, liebe Grüße Steffi 😘

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s