Dinkel Kruste

Hallo ihr lieben,

Heute muss ich Brot backen, wir haben keins mehr zuhause und Lust nochmal loszuziehen habe ich auch nicht. Der Teig ist echt schnell gemacht und muss aber relativ lange gehen. Die Menge der Hefe ist richtig, durch die lange gehe Zeit reicht das völlig aus.

Zutaten

450g Dinkel Mehl Typ 630

150g Dinkel Vollkorn Mehl

100g Roggen Vollkorn Mehl

12g Salz

20g Rüben Sirup

1Tl Backmalz

3g Hefe

200g Skyr oder Quark

330ml Wasser

Zubereitung

Aus allen Zutaten einen Hefeteig herstellen, den Teig für 8 Minuten kneten. der Teig sollte elastisch sein. Nun den Teig mit Mehl bestauben und für 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen. Nach den 2 Stunden den Teig zusammen Falten und für weitere 45 Minuten ruhen lassen.

Den Teig zu einem Brot formen und in einen geölten Römertopf legen und weitere 320 Minuten ruhen lassen.

Den Topf mit Deckel in den kalten Backofen stellen, bei 230 Grad Celsius für 40 Minuten backen, dann die Temperatur auf 200 Grad Celsius senken und weiter 20 Minuten backen.

Viel Spaß beim nachmachen, liebe Grüße Steffi 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s