Rucola Linsen Aufstrich

Hallo ihr lieben,

Heute gibt es es einen leckeren Brotaufstrich, es muss ja nicht immer Wurst oder Käse sein. sollten wir nicht alle etwas bewusster leben?

Zutaten

150g Linsen rote

1 Aubergine

100g Olivenöl

100g Rapsöl

2 Zehen Knoblauch

1El Paprika edelsüss

80g Walnüsse

30g Tomatenmark

1/2Tl Chili Pulver

30g Orangensaft

Etwas Paprika Pulver geräuchert

Pfeffer schwarz gemahlen

2El Salz

70g Rucola

Zubereitung

Die Aubergine mit einem Messer einstechen und am Stück grillen. Das habe ich in meiner neuen Heißluft Fritteuse gemacht, 160 Grad Celsius für 20 Minuten. Natürlich geht auch im Backofen, da dauert es bei 160 Grad Celsius 30 bis 40 Minuten

Die Linsen weich kochen, nun die Aubergine schälen und mit den Linsen, Walnüssen, Knoblauch, beide Öl Sorten, Tomatenmark und Gewürze zusammen mixen. Nun der Rucola dazugeben und noch kurz darunter mixen. Abschmecken und in Schraubgläser füllen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s