Bärlauch Joghurt Aioli

Hallo ihr lieben,

Passend zum Wetter Grillen wir heute. Deswegen gibt es eine leckere Bärlauch aioli mit Joghurt.

Zutaten

2 Eigelb frisch

1TL Senf

Saft einer halben Zitrone

100ml mildes Olivenöl

50ml Rapsöl

50g Bärlauch fein gehackt

1/2Tl Zucker

1,5Tl Salz

200g Joghurt

Zubereitung

Eigelb, Salz, Senf und Zitrone mit einem Schneebesen verrühren und das Öl langsam unter ständigem rühren emulieren. Den gehackten Bärlauch und den Joghurt dazugeben und abschmecken. Am besten noch nicht sofort essen sondern mindestens für eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen damit sich der Bärlauch voll entfalten kann.

Viel Spaß beim nachmachen 😘

Feta Bacon dipp mit geröstetem Knoblauch

Hallo ihr lieben,

Heute gibt es einen leckeren dipp, so schnell zubereitet und total 😋.

Mein Sohn ist immer noch krank und es ist keine Besserung in Sicht, der Infekt ist ziemlich hartnäckig. Seit einer Woche Fieber und Kopfschmerzen, der arme Zwerg.

Zutaten

100g Joghurt

200g Frischkäse

200g Feta Käse

30g Datteln

1 große Knoblauch Zehe gewürfelt

30g Datteln gehackt

60g Bacon in feine Streifen geschnitten

Eventuell etwas Salz, ich habe kein zusätzliches gebraucht

1/2 Chili Schote

Zubereitung

Bacon anbraten, Knoblauch dazugeben und beides knusprig braten. In der Zwischenzeit alle restlichen Zutaten im Mixer kurz Mixen den Bacon unterheben und zum durchziehen im Kühlschrank lagern.

Abschmecken nicht vergessen, viel Spaß beim nachmachen 😘

Basilikum Pesto

Hallo, Pesto darf niemals leer werden in meinem Kühlschrank, irgendwie kann man mit stink normaler Basilikum Pesto einiges machen, Nudeln in Pesto, in Frischkäse gerührt als dipp, zum verfeinern von Tomate und Mozzarella, in Saucen und auf Sandwiches……….. einfach ein super schnelles Hilfsmittel.

Zutaten

210g Basilikum

200g Olivenöl

180g Rapsöl

1,5TL Salz

0,5Tl Zucker oder süße nach Wahl

2 zehen Knoblauch

50g Pinienkerne oder Mandeln geröstet

50g Parmesankäse

Zubereitung

Pinienkerne rösten und abkühlen lassen.

Die groben Stängel am Basilikum entfernen und alle Zutaten im Mixer kurz Mixen, nicht zu fein, dass es keine Paste ergibt.

Im Kühlschrank wenn das Pesto mit Öl bedeckt ist für 4 Wochen haltbar.