Mirabellen Balsamico Sauce

Mirabellen gibt es jedes Jahr viel zu kurz! Deshalb versuche ich jedes Jahr so viele wie möglich zu verarbeiten damit wir das Ganze Jahr Mirabellen genießen können.

Mirabellen Balsamico Sauce zum Käse geht super, auch zum Salatdressing oder als „Balsamico-Creme Ersatz“.

Zutaten

1Kg Mirabellen

0,5Liter Hellen Balsamico Essig

0,5TL Zimt

0,5TL Salz

1 Kardamom Kapsel

0,7Kg Gelierzucker 2/1

Zubereitung

Mirabellen putzen und mit allen Zutaten zusammen aufkochen und mindestens 6 Minuten Sprudelt Kochen lassen. Sofort in Gläser oder Flaschen umfüllen und verschließen.

 

Aprikosen-Rosen-Glitzer Fruchtaufstrich

Aprikosen Konfitüre wollte ich Kochen, soweit der Plan. Auf dem weg nach Hause bin ich an unseren Rosen vorbeigekommen, die wohl letzten Blüten für dieses Jahr.

Nun kurzerhand sind einige der letzten Blüten in meiner Aprikose Konfitüre gelandet, und um den Mädchen Traum zu vervollständigen habe ich auch noch Glitzer dazu getan.

Zutaten

1Kg Aprikosen geputzt

Saft einer Zitrone

Eine Hand voll Rosenblüten ungespritzt

500g Gelierzucker 2/1

0,5 TL Lebensmittel Glitzer

2EL Rosenwasser

Rosen in feine Streifen schneiden und zur Seite legen, alle Restlichen Zutaten zusammen aufkochen und Mindestens 4 Minuten Kochen lassen. Nun die Masse mit einem Mixstab cremig Mixen, und die Rosenblüten dazugeben.

Sofort in Gläser füllen und verschließen.

 

Caramel Salz Popcorn

 Popcorn macht mich süchtig.

Caramel macht mich auch süchtig.

Wer kennt das noch? Einmal angefangen und es ist unmöglich sich zu bremsen. Egal manchmal muss das sein, ein Guter Film, das Sofa und ein große Schüssel Caramel Popcorn.

Zutaten

Für das Caramel

110g Zucker

2EL Butter

30g Wasser

0,5TL Meersalz

0,5TL Natron

Etwas geriebene Orangenschale

Für das Popcorn

7 EL Öl (ich hatte eins mit Butteraroma)

70g Popcornmais

Zubereitung

Für das Caramel Zucker Langsam im Topf schmelzen bis er Goldgelb ist Wasser und Butter dazu und Langsam das Caramel lösen lassen.

So lange einkochen bis eine Zähflüssige Masse einstanden ist (Honig artig). Salz und Natron dazugeben.

Einen Topf mit Deckel, Öl und Popcorn Mais auf den Herd erhitzen, wenn die ersten Körner auf Popen die Hitze reduzieren. Den Topf immer mal wieder schwenken damit nichts dunkel wird.

Wenn es ruhig im Topf wird, Herd ausschalten und das Caramel mit dem Popcorn mischen und am besten lau Warm Genießen