Gebrannte Zimt Mandeln

Guten Morgen,

Langsam bekomme ich Lust auf Weihnachten. Das Haus duftet nach Gewürzen und Gebäck, bei mir geht das große vorbereiten auf Weihnachten jetzt los.

Gebannte Mandeln gehören für mich auf jeden fall dazu.

Zutaten

100g Zucker

100g Zucker braun

200g Mandeln ganz

30g Orangen Saft

30g Wasser

1,5Tl Zimt

Zubereitung

Mandeln rösten in der Pfanne oder im Backofen. Beide Zucker Sorten mit Saft und Wasser in einem Topf aufkochen und etwas reduzieren lassen. Zimt und Mandeln dazugeben und solange weiter köcheln lassen bis der Zucker am Topf Boden anfängt zu kristallisieren. Die Masse sofort auf ein back Papier schütten und mit einem Kochlöffel vereinzelten.

Saltet Caramel Pudding Taschen

Da es gestern im Fernsehen wieder mal nur Schrott gab, habe ich gebacken.

Sonntags morgens der einzige Tag ist an dem die Familie zusammen frühstücken kann ist das was ganz besonderes für mich!

Hefeteig geht super mit Dinkel Mehl.

Zutaten

Für den Hefeteig

350g Milch

1 Tüte trocken Hefe

80g Zucker

1/2Tl Salz

2 Eier

500g Dinkel Mehl Typ 630

60g Butter

Füllung

55g Zucker

450g Milch

1TL Vanille Zucker

45g Mais Stärke

50g weisse Schokolade

Zubereitung Glasur

50g Zucker

70g Wasser

Zubereitung

Hefe, Milch, Salz und Zucker verrühren und 30 Minuten ruhen lassen. In der Zeit die Füllung vorbereiten. Zucker im Topf karamellisieren und mit 400g Milch ablöschen, wenn sich der Zucker gelöst hat 1/2Tl Salz und den Vanille Zucker zugeben. Die Stärke mit der restlichen Milch anrühren und in die Karamell Milch einrühren. Denn fertigen Pudding mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank stellen. Nun alle Zutaten für den Hefeteig außer der Butter miteinander verkneten ( 5 Minuten) dann die Butter zugeben und weitere 2 Minuten. Dann den Teig in den Kühlschrank stellen. Am nächsten morgen den Teig in 9 teile teilen. Den Teig ausrollen und jeweils ein großer Esslöffel Füllung darauf geben. Nun den Teig aufrollen und den vorderen Teil einschneidenden. Die Seiten einklappen damit der Pudding nicht rausläuft. Die Pudding Taschen sollten 40 Minuten gehen, in der Zwischenzeit den Zucker für die Glasur karamellisieren und mit dem Wasser ablöschen, kurz einkochen und abkühlen. Vor dem backen mit der Karamell bepinseln.

Bei 170grad Celsius ca. 20 Minuten backen.

Bei Hefe Teig stelle ich immer eine Schale Wasser in den Backofen

Bacon and egg Muffins

Bacon geht leider immer😋, Eier sind für unser Sonntags Frühstück Pflicht! Solche Rezepte habe ich schon sehr oft gesehen und jetzt endlich mal nachgemacht! Wir sind ganz verliebt!!!

Zutaten

1 pack Bacon halbiert

1 Scheibe Cheddar

1 Frühlings Zwiebel in feine Ringe geschnitten

4 Eier

Pfeffer schwarz frisch gemahlenen

Fett für die Muffin Form

Etwas Basilikum

Zubereitung

Die Form fetten und mit den halbieren Bacon Scheiben auslegen. In jede Mulde ein Ei geben und Pfeffer darüber mahlen. Ein paar Frühlings Zwiebeln darüber streuen und ein paar Käse Stücke drauf geben. Mit dem übrigen Bacon bedecken und bei 170 grad ca 20 Minuten backen.

Sobald die kleinen Leckerbissen aus dem Ofen kommen mit einem Messer aus der Form heben und mit dem Basilikum bestreuen und sofort essen!

Das Ei sollte noch etwas weich sein!