Bärlauch Joghurt Aioli

Hallo ihr lieben,

Passend zum Wetter Grillen wir heute. Deswegen gibt es eine leckere Bärlauch aioli mit Joghurt.

Zutaten

2 Eigelb frisch

1TL Senf

Saft einer halben Zitrone

100ml mildes Olivenöl

50ml Rapsöl

50g Bärlauch fein gehackt

1/2Tl Zucker

1,5Tl Salz

200g Joghurt

Zubereitung

Eigelb, Salz, Senf und Zitrone mit einem Schneebesen verrühren und das Öl langsam unter ständigem rühren emulieren. Den gehackten Bärlauch und den Joghurt dazugeben und abschmecken. Am besten noch nicht sofort essen sondern mindestens für eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen damit sich der Bärlauch voll entfalten kann.

Viel Spaß beim nachmachen 😘

Feta Bacon dipp mit geröstetem Knoblauch

Hallo ihr lieben,

Heute gibt es einen leckeren dipp, so schnell zubereitet und total 😋.

Mein Sohn ist immer noch krank und es ist keine Besserung in Sicht, der Infekt ist ziemlich hartnäckig. Seit einer Woche Fieber und Kopfschmerzen, der arme Zwerg.

Zutaten

100g Joghurt

200g Frischkäse

200g Feta Käse

30g Datteln

1 große Knoblauch Zehe gewürfelt

30g Datteln gehackt

60g Bacon in feine Streifen geschnitten

Eventuell etwas Salz, ich habe kein zusätzliches gebraucht

1/2 Chili Schote

Zubereitung

Bacon anbraten, Knoblauch dazugeben und beides knusprig braten. In der Zwischenzeit alle restlichen Zutaten im Mixer kurz Mixen den Bacon unterheben und zum durchziehen im Kühlschrank lagern.

Abschmecken nicht vergessen, viel Spaß beim nachmachen 😘

Hummus mit getrockneten Aprikosen

Hallo,

heute gibt es ein Hummus Rezept wie aus tausend und einer Nacht.

Wir essen Hummus total gerne zur Kumpir, einfach als Dipp zu Gemüse Sticks oder auf geröstetem Fladenbrot. Aber auch zum verfeinern vom einfachen Pausenbrot oder auf einem gegrilltem Sandwich ein richtiges Highlight.

Zutaten

1 Dose Kichererbsen

100g Saft von den Kichererbsen

2 Zehen Knoblauch

1 Tl Salz

70g OlivenöL

1/2Tl cumin

Etwas Zimt

1 Tl Paprika rosenscharf

1/2Tl Paprika edelsüss

Saft einer halben Zitrone

3Tl Tahin oder 2 Tl geröstetes Sesamöl

Zubereitung

Knoblauch schälen, alle Zutaten mit einander Mixen. Abschmecken und denkt daran das zieht noch durch, Schärfe und Knoblauch.