Apfelmus Streusel Kuchen

Hallo ihr lieben,

Mit diesem tollen Apfelkuchen starten wir ins Wochenende. Super schnell gemacht, ist der Kuchen schon in 15 Minuten im Ofen. Für mich ist das irgendwie genau das richtige für triste Tage.

Zutaten für den Streusel Teig

280g Butter

250g Zucker

1 Päckchen Vanille Zucker

1Tl Backpulver

500g Mehl

Etwas abgeriebene Zitronen Schale

Für die Füllung

800g Apfelmus

2 Äpfel geschälte und gewürfelt

1/2Tl Zimt nach belieben

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig verkneten, zu einem Krümeligem Teig. Knapp die Hälfte davon in eine gefettete 26er Springform geben und den Boden andrücken. Nun wird aus dem Teig ein kleiner Rand gemacht etwa 1,5cm hoch. Das Apfelmus darauf geben und die Apfel Würfel darauf verteilen. Wer möchte gibt jetzt ein wenig Zimt auf die Apfel und anschließend den restlichen Krümelteig darauf verteilen.

Bei 160 Grad Celsius für 55 Minuten mit Umluft backen.

Nachdem der Kuchen komplett abgekühlt ist mit Puderzucker bestreuen.

Viel Spaß beim nachmachen, liebe Grüße Steffi 😘

Cremiges Bananen Eis

Hallo ihr lieben,

Heute gibt es für meine Jungs Bananen Eis. Die kleinen Monster können Eis schon zum Frühstück essen, wenn man sie lassen würde.

Dieses Bananen Eis ist eine perfekte Verwertung von überreifen Bananen. Und super schnell gemacht.

Zutaten

400g Bananen

Saft einer Zitrone

150g Sahne

100g Joghurt

Ca. 120g Zucker je nach Reife grad der Bananen

Zubereitung

Alle Zutaten gründlich Mixen und zu in einer Eismaschine gefrieren lassen.

Entweder sofort genießen oder bis zum Gebrauch in den Gefrierschrank stellen und 15 Minuten vor dem Verzehr rausstellen.

Viel Spaß beim nachmachen!

Liebe Grüße Steffi 😘

Zitronen Apfel Eistee

Hallo ihr lieben,

Die Hitze ist wirklich furchtbar, ich bin den ganzen Morgen schon mit Garten Arbeit beschäftigt und jetzt gönne ich mir eine Pause mit einem großen Glas Eistee.

Fix hergestellt und total lecker, außerdem kann ich selbst bestimmen wie süß der Tee wird!

Zutaten

1200ml Wasser

6 Teebeutel schwarzer Tee

3-4El Zucker

300ml Zitronensaft

300ml Apfelsaft

700g Eiswürfel

Zubereitung

Wasser aufkochen und abstellen, Teebeutel für 7 Minuten ziehen lassen und Zucker einrühren. Zitronen und Apfelsaft dazugeben und mit den Eiswürfel abschrecken.

Ich schneide gerne einen Apfel in Scheiben rein das schaut schön aus und schmeckt auch etwas besser.

Auch lecker auf Eis mit etwas Rum 😊

Liebe Grüße Steffi

Viel Spaß beim nachmachen