Kokos Bananen Müsli Riegel

Hallo ihr lieben,

nach den Winter Ferien geht morgen die Schule wieder los, um den Start meinem großen zu versüßen, gibt es Müsli Riegel.

Des schöne an den Riegeln ist das die Müsli Füllung variiert werden kann, je nach Geschmack und Inhalt der Schränke.

Zutaten

2 Bananen

100g Haferflocken körnig

100g Schokolade zartbitter gehackt

125g Butter

70g Zucker

2El Honig

20g Sesam

20g Leinsamen

100g Kokos Flocken

50g Aprikosen getrocknet fein gehackt

25g Sonnenblumen Kerne

50g Nüsse gehackt oder Mandeln ( in diesem Fall gemischte gesalzen Nüsse gehackt)

Zubereitung

Die Bananen in Scheiben schneiden und zum antrocknen für 30 Minuten für 100g in den Backofen. In der Zwischenzeit die Butter und den Zucker in einer Pfanne schmelzen, Honig dazugeben und alle Körner und Nüsse zugeben und kurz in der Butter/Zucker Mischung rösten. Die getrockneten Aprikosen zugeben und die leicht angetrockneten Bananen untermischen. Die Bananen zerfallen in der Müsli Mischung leicht, das ist gewünscht.

Am Schluss die Schokolade untermischen die Schokolade zerläuft dann und verteilt sich in der Müsli Mischung, wer lieber Schokoladen Stücke haben möchte muss die Mischung etwas abkühlen lassen.

Die fertige Müsli Mischung auf einem im Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und gut andrücken.

Bei 160 grad Celsius für 20 Minuten backen

Blaubeeren Muffins mit Haferflocken Streusel

Hallo, heute gibt es bei uns Blaubeeren und Streusel.

Irgendwie setzt bei mir irgendwas aus wenn ich frische Beeren beim einkaufen sehe. Und wenn dann auch noch ein Angebots Schild am Regal ist geht direkt die Schnäppchen Lampe an😂.

Also muss ich irgendwas aus den Beeren machen und so gibts Muffins, die gehen immer weg.

Die Menge ergibt 12 Muffins

Zutaten für die Muffins

125g Öl

125g Zucker

2 Eier

125g Kefir oder Buttermilch, Joghurt geht auch

1TL Vanille Zucker

250g Mehl

1TL Backpulver

1/2Tl Natron

Geriebene Schale einer kleinen Orange

Für die Streusel

50g Haferflocken

50g Zucker

30g Mehl

70g Butter

Zimt und etwas Muskat

Zubereitung

Öl Vanille Zucker und Zucker schaumig schlagen, Eier zugeben und Kefir unterrühren. Orangen Schale dazugeben und Mehl, Backpulver und Natron unterrühren. Blaubeeren vorsichtig unterheben, und den Teig in Muffinmulden geben.

Für die Streusel alle Zutaten zusammen kneten und auf dem Teig verteilen.

Bei 160 grad Celsius 25 Minuten backen und nach dem erkalten mit Puderzucker bestreuen

Oatmeal Apple Cookies

Eigentlich wollte ich Müsli Riegel backen aber irgendwie bin ich von weg abgekommen…..

mein kleiner will Kekse essen und ich dachte ich währe clever und Backe „gesunde“ Kekse. Das war ein falscher Fehler wie sich dann rausstellte.

Ok im Anschluss musste ich noch Zitronen Sand Gebäck machen, aber egal!!! Alle Kekse nur für mich!!!!!

Zutaten

120g Butter

100g Zucker braun

150g Haferflocken

200g Apfel Stücke gedünstet

90g Haselnüsse gemahlen und gerötet

120g Mehl

1/2 Tl Zimt

200g Schokoladen Tropfen

1TL Backpulver

Zubereitung

Äpfel vorbereiten, Nüsse rösten.

Butter und Zucker schaumig schlagen. Haferflocken Nüsse, Mehl und Backpulver unterrühren. Den abgekühlten Apfel dazugeben und die Schokoladen Tropfen unterrühren. Die Masse 10 Minuten stehen lassen und auf Packpapier mit einem Löffel kleine Haufen setzen und bei 180 grad 14 Minuten backen