Kürbis Haselnuss Muffins

Guten Morgen,

Heute gibt es eine saftiges Muffin Rezept das auch noch einen Tag später lecker ist.

Das Rezept ist Wandelbar und schmeckt auch mit Karotten oder Süßkartoffeln lecker.

Wir hatten noch einen angefangen Kürbis von den Ravioli übrig und deshalb mit Kürbis.

Zutaten

200g Kürbis geraspelt

120g Öl

4 Eier

200g Zucker

260g Mehl

100g Haselnüsse gemahlen gerötet

1 pack Backpulver

1/3 Tl Salz

1/4 Tl Zimt

Saft und Schale einer Orange

1/2 Tl Lebkuchen Gewürz

Zubereitung

Eier und Zucker gut schaumig aufschlagen, Öl dazugeben und unterrühren. Alle trocken Zutaten und die Orange ( Saft und Schale)Kürbis unterrühren. Die Masse in Muffin Mulden füllen und bei 160 grad Celsius ca. 25 bis 30 Minuten backen.

Ich finde es wichtig den rohen Kuchen Teig zu probieren, manchmal fehlt für den eignen Geschmack noch etwas Gewürz oder Säure.